Bereicherung unsere Sportanlage - Neue Ergebnisanzeige

SV KOMET Pennigbüttel - Bereicherung unsere Sportanlage
Die neue Ergebnisanlage wurde gesponsert von der Firma Meyerhoff

Pünktlich zum ersten Pflichtspieltermin unserer 1. Herren am 28.07.2016 zum Ortsderby gegen den VSK im DFB-Pokal konnte unsere neue digitale Ergebnisanzeigetafel in Betrieb genommen werden.

Auf Knopfdruck kann jetzt in Sekundenschnelle den Zuschauern der aktuelle Spielstand auf der Ergebnisanzeigentafel übermittelt werden.

Diese bedeutende Investition war nur möglich durch die großzügige finanzielle als auch handwerkloche Unterstützung unseres Sportkameraden Hanjo Meyerhoff, dem wir zu großem Dank verpflichtet sind.

Dank gilt aber auch unserem Sportkameraden Helmut Gernand, der für die Metallarbeiten zuständig war sowie den weiteren vielen Helfern.

Bei der Baumaßnahme erklärte der 1. Vorsitzende mit großer Freude: "Die digitale Ergebnisanzeigetafel stellt eine weitere wichtige Bereicherung unseren Sportanlage dar und erhöht die Attraktivität."


Hannes Windhorst

Neuer Kometen-Kurier online

Den aktuellen Kometen-Kurier finden Sie hier

Für Notfälle besser gerüstet – Defibrillator installiert

SV KOMET Pennigbüttel - Für Notfälle besser gerüstet
stehend: Dr. Achim Teichner, Hannes Windhorst und Paul Junker

In der letzten Ausgabe des „ KOMETEN-KURIERS “ wurde berichtet, dass durch die finanzielle Unterstützung unserer sieben Herren-Fußball-Mannschaften, der SEN-Männerturn-Gruppe und mehrerer Vereinsmitglieder die außerplanmäßige Anschaffung eines DEFIBRILLATORS ermöglicht wurde.
Zwischenzeitlich wurde durch die Ärzte, Dr. Achim Teichner und Paul Junker, eine Anwendungs-Schulung mit Auffrischung der Erste-Hilfe-Kenntnisse durchgeführt ,
sodass die Installation des DEFIBRILLATORS durch unseren Sportkameraden Helmut Gernand erfolgen konnte.
Als optimaler Standort wurde der Zugang zum Umkleide- und Sanitär-Trakt im Untergeschoss gewählt, da er dort leicht zugänglich und erreichbar ist. Um Missbräuchen vorzubeugen, ist der DEFI in einem speziellen Wandschrank deponiert, der bei Öffnung einen kräftiger Signalton ertönen lässt.
Mit der Installation dieses Gerätes sind wir für für Notfälle besser gerüstet, denn ein DEFIBRILLATOR kann Leben retten - MÖGE ER NIE ZUM EINSATZ KOMMEN.


Hannes Windhorst